Martin Wölker


Seit Beginn der 90er Jahre tätig in der Logistikberatung. Erst im universitären Rahmen, dann ab 1997 mit der von mir gegründeten COGNID Consulting GmbH.

Der methodische Schwerpunkt liegt schon seit der Diplomarbeit in der Analyse komplexer Daten. Daraus resultiert der Beratungsansatz, dass wahre Logistik für die richtigen Daten sorgt.

Diesem Gedanken folgt auch im Jahr 2000 die Dissertationsschrift »Analyse logistischer Systeme mit selbstorganisierenden Merkmalskarten« an der Fakultät Maschinenbau der Universität Dortmund bei Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Dr.-Ing. E.h. Reinhardt Jünemann.

Wahre Logistik ist immer auf echten Informationen gebaut. Informationen, die u.a. die Automatische Identifikation, kurz Auto-ID gewonnen erzeugt. Sei es nun der klassische Barcode oder RF-ID (Radio - Freuquency - Identifikation), die Techniken sind vorhanden und müssen nur angewendet werden. Dabei muß man die Kosten im Auge behalten, da Technologie nur Mittel aber niemals Lösung ist.

Dr. Wölker steht für realistische Ergebnisse auf breitem theoretischem Fundament für echte logistische Lösungen.

Attach:test.html

Autor: Admin , 07.10.2014 15:33

Aktuelle Meldungen

description: Die Web-Seminare "Speditionssoftware" und "Warehouse-Management" moderiert von Dr. Martin Wölker online.
Literaturhinweise

Martin Wölker
Analyse Logistischer Systeme mit Selbstorganisierenden Merkmalskarten
Verlag Praxiswissen

weiter...

Bibliografie Martin Wölker

weiter...